Bikecommunity in Hohenlohe  

Zurück   Bikecommunity in Hohenlohe > Technikzentrum > GPS - Talk
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Galerie Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

GPS - Talk Austausch von Erfahrungen, Fragen, Probleme? Hier wird geholfen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.04.2009, 11:59
Uwe Uwe ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: Pfedelbach
Beiträge: 57
Standard Garmin-GPS und Karten

Hallo,
habe mir diese Woche eine GPS zugelegt, da ich wir im Juni den Westweg duirch den Schwarzwald fahren wollen. Kämpfe mich nun seit drei Tagen durch die Open Street Maps. Langsam aber sicher auch mit steigendem Erfolg.

Nun meine Frage, lohnen sich diese Karten oder soll ich mir Original-Garmin-Karten oder die Karten von Magic Maps zulegen.

Uwe, dem es heute definiv zu nass zum radeln ist.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.04.2009, 13:08
Benutzerbild von derORB
derORB derORB ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2007
Ort: Vicus Aurelianus
Beiträge: 470
derORB eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Das kommt darauf an wie genau/detailliert das Kartenmaterial sein soll. Zwischen Öhringen und Untersteinbach sowie zwischen Öhringen und Waldenburg war bislang kaum ein Forstweg bei OSM vorhanden. Einen großen Teil habe ich die letzten Tage nachgetragen.
Die Wahrscheinlichkeit das die OSM-Daten für den Schwarzwald ebenfalls unvollständig sind ist hoch. Anbei habe ich Bildschirmkopien von der Garmin TOPO V2, der Openmtbmap (basiert auf OSM) Stand 08.04 und der OSM Stand 18.04 . Dann kannst Du Dir selbst ein Bild davon machen. Du siehst übrigens auch meine Edits in dem Waldstück unten rechts.

Welchen GPSr hast Du Dir denn zugelegt? Den Oregon 300?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Garmin TOPO V2.jpg (115,3 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg Openmtbmap Stand 08.04.09.jpg (73,8 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg OSM Stand 18.04.09jpg.jpg (49,2 KB, 41x aufgerufen)

Geändert von derORB (18.04.2009 um 13:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.04.2009, 16:29
Benutzerbild von derORB
derORB derORB ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2007
Ort: Vicus Aurelianus
Beiträge: 470
derORB eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

... da fällt mir eben noch ein. Wenn Du eine Garmin-Karte kaufst, dann bitte die Deutschland gesamt V3, die ist routingähig (Wander- und Radtrouten) und kostet so viel wie die V2.

Garmin Topo DVD Deutschland Gesamt V3: Amazon.de:... Garmin Topo DVD Deutschland Gesamt V3: Amazon.de:...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.04.2009, 13:01
Uwe Uwe ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: Pfedelbach
Beiträge: 57
Standard

Derzeit habe ich noch GPSmap 60 CS zum Testen, da ich mir nicht sicher bin ob ich ein Oregon 300 oder 400t kaufen soll. Mit den Karten fahre ich zweigleisig, ich werde welche kaufen aber gleichzeitig werde ich die nächsten Wochen die Openmap füllen helfen. Mein Revier ist alles rund ums Steinbacher und Brettacher Tal und das Kochertal rund um Künzelsau.

Besteht die Möglichkeit, dass wir Routen austauschen. Ich wollte schon einmal eine Route des Öhrignger nachfahren, die ich nicht kannte, aber im fremden Gelände die richtigen Abzweige finden ist so gut wie unmöglich.

Uwe
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.04.2009, 15:13
Benutzerbild von derORB
derORB derORB ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2007
Ort: Vicus Aurelianus
Beiträge: 470
derORB eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Meine ganzen Routen/Tracks habe ich beim Festplattenwechsel vergessen zu sichern . Damit kann ich derzeit nicht dienen. Die meisten meiner Brot & Butterstrecken kannste mittlerweile bei OSM bekommen.
Wir können auch mal zusammen eine Runde drehen. Es wird eh' mal wieder Zeit für die "Gnadentaler Runde".... nun muss ich aber los...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.04.2009, 22:23
Uwe Uwe ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: Pfedelbach
Beiträge: 57
Standard

Eine Runde drehen ist kein Problem. diese Woche kann ich aber erst wieder am Samstag, bin bis auf morgen abend den Rest der Woche leider ausgebucht, mit Arbeit und fixen Sportterminen.

Uwe
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.05.2010, 15:55
Benutzerbild von MrKnister
MrKnister MrKnister ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Neukirch im Schwarzwald
Beiträge: 33
Standard

Hi Leute!

Habe mir das Garmin Dakota 20 geholt und benötige auf schnellstem Weg noch ne Topo-Karte... :-)

Werde mir auf lange Sicht die Garmin V3 oder was von MagicMaps für BW rauslassen, aber da wir morgen auf ne 3 Tagestour hier im Schwarzwald gehen, brauche ich SOFORT was! Gibts da was auf dem Downloadsektor? Irgendwas?

Grüße aus dem Schwarzwald,

Uwe
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.05.2010, 13:18
Uwe Uwe ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: Pfedelbach
Beiträge: 57
Standard

Eigentlich kann man nur die Topo von Garmin empfehlen. Sende mir mal eine private Mail übers Postfach.

Uwe
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.05.2010, 21:29
Benutzerbild von bremsassistent
bremsassistent bremsassistent ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2009
Ort: SHA (Exil-Friese)
Beiträge: 51
bremsassistent eine Nachricht über Skype™ schicken
Lächeln

Ich habe gerade mal umgeschwenkt von der Topo auf die openmtbmap und bin begeistert. Vor allem ist diese routingfähig und zeigt sehr gute Ergebnisse. Kann ich inzwischen nur empfehlen. Und sonst eine City Navigator für die Kfz-Navigation.
GPS: GPSMap60CSx
__________________
Fight for your right to ride a Mountainbike!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.06.2010, 18:32
Benutzerbild von MrKnister
MrKnister MrKnister ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Neukirch im Schwarzwald
Beiträge: 33
Standard

Hab mir grad mal die Software von MagicMaps auf dem PC installiert! Hab dazu die Karte Baden Württemberg in 1:25.000... Aber irgendwie kann ich mich nicht wirklich dafür begeisternnn :-(
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 01.06.2010, 20:30
Benutzerbild von Mike
Mike Mike ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 20.01.2006
Ort: E-Town
Beiträge: 1.697
Mike eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Was gefällt dir daran nicht?
__________________



Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.06.2010, 15:22
Benutzerbild von MrKnister
MrKnister MrKnister ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Neukirch im Schwarzwald
Beiträge: 33
Standard

Es fehlen viele Rad- und Wanderwege in meiner Umgebung! Die ADAC Rad- und Wanderkarte mit 1:30000 hat ein Vielfaches mehr an Wegen drin... Dann das Handling in der Karte sowie das Routenplanene... Also auf bikemap.net gehts schneller und ist detailierter...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.06.2010, 15:58
Freischneider Freischneider ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: Windischenbach
Beiträge: 414
Standard

ich nehme die WR50 vom Landesvermessungsamt, da ist alles drauf.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.06.2010, 17:06
Benutzerbild von MrKnister
MrKnister MrKnister ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Neukirch im Schwarzwald
Beiträge: 33
Standard

Hat jemand die Garmin Topo V3? Wie ist das Handling mit dieser Karte? Kann man die KOMPLETT aufs Navi spielen? Die MagicMaps BW lässt sich nur "ausschnittsweise" aufs Navi kopieren... Oder ich bin noch nicht dahinter gekommen wie man die komplette Karte kopiert...

Gruß, Uwe

Geändert von MrKnister (02.06.2010 um 17:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.06.2010, 11:35
Benutzerbild von bremsassistent
bremsassistent bremsassistent ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2009
Ort: SHA (Exil-Friese)
Beiträge: 51
bremsassistent eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von MrKnister Beitrag anzeigen
Hat jemand die Garmin Topo V3? Wie ist das Handling mit dieser Karte? Kann man die KOMPLETT aufs Navi spielen? Die MagicMaps BW lässt sich nur "ausschnittsweise" aufs Navi kopieren... Oder ich bin noch nicht dahinter gekommen wie man die komplette Karte kopiert...

Gruß, Uwe
Das Handling ist soweit okay. Kommt drauf an, was Du willst. Sie zeigt u.a. die Isohypsen an, welche man bei openmtbmap zusätzlich installieren muss (mir ist das noch nicht gelungen). Komplett geht rauf, auch beim 2GB-beschränkten GPSMap60CSx. Für Radtouren eher zur Orientierung gedacht, weniger zur Streckenplanung am Bike. Es gehen auch CN2008 (große Teile Europas), openmtbmap Deutschland und kleine Teile Topo V3.
__________________
Fight for your right to ride a Mountainbike!
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 04.06.2010, 18:14
Benutzerbild von MrKnister
MrKnister MrKnister ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Neukirch im Schwarzwald
Beiträge: 33
Standard

Zitat:
Zitat von Mike Beitrag anzeigen
Was gefällt dir daran nicht?
Ich krieg das mit der Routingfunktion einfach nicht gebacken! Tourenplanung mit Linien (alle Punkte einzeln einfügen) okay, aber Routing will bei mir nicht.

Ich setze Anfang- und Endpunkt und er nimmt mir als Streckenvorschlag nur "große" Strassen. Dann setze ich in den Routingoptionen auf "schwer", "MTB erforderlich", klicke übernehmen - aber NIX ändert sich - er bleibt mit der Route auf den Strassen...

Keine Ahnung...

Gruß, Uwe
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 01.07.2010, 11:54
SAM SAM ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 5
Standard

Servus,

das Problem ist, dass die V3 Nicht auf allen Wegen Routing-Fähig ist, nur auf 60000km Rad und Wanderwegen.

MagicMaps schon überhaupt nicht, das ist ja glaube ich nur eine Raster-Karte!

Grüßle
SAM
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 01.07.2010, 13:50
Benutzerbild von Mike
Mike Mike ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 20.01.2006
Ort: E-Town
Beiträge: 1.697
Mike eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Openmtbmap kann das. Zumindest habe ich auf meinen "Hometrails" nen Versuch gemacht. Man muss in den Einstellungen von Mapsource Punkt Autorouting aktivieren und dann, so dämlich es klingt, Autobahnen aktivieren :O) Gibts auch ne Anleitung auf der HP. Wenn ich es heute abend bzw. morgen schaffe stelle ich einen Link ein.

Grüße

Mike
__________________



Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 02.07.2010, 12:32
SAM SAM ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 5
Standard

Dann bin ich mal gespannt. Prinzipiell können ja OpenSource Daten auf die Garmin-Geräte geladen werden, wobei es von Garmin in diesem Fall heisst "Alles kann nichts muss".

Was definitiv alle Rad und Wanderwege - in Deutschland - Routingfähig anbietet ist die TOPO Deutschland 2010. Quasi als Nachfolger für die V2 & schlusslich V3.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 02.07.2010, 19:25
Benutzerbild von dr.disk
dr.disk dr.disk ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Bretzfeld
Beiträge: 731
Standard

Mal ein kurzer Einwurf von mir aus: Ich hab früher auf meinem Garmin öfters mal die "Teddy"-Karten von OSM verwendet. Jetzt aber schon länger nicht mehr, muss passen was den aktuellen Funktionsumfang angeht. Aber mal ein paar Links dazu:Weiß nicht mehr ganz genau auswendig wie das schon wieder alles funktionierte. Ich weiß nur noch, dass es nur wenige Minuten dauerte bis OSM auf meinem Garmin drauf war.
__________________
Zitat:
Wohin kämen wir denn hin, wenn keiner wüsste wohin man käme, wenn man ginge um zu schauen wohin man käme wenn man gehen würde?

Dreieckige Räder haben gegenüber viereckigen Rädern den Vorteil, dass sie pro Umdrehung einmal weniger hoppeln und somit für deutlich besseren Rollkomfort sorgen.

Mountainbiken ist, wenn man mit den wesentlichen Körperteilen ins Ziel kommt und die Fahrradteile mitbringt, die zu teuer sind, um sie im Wald liegen zu lassen. (Unbekannt)
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 21.07.2010, 11:36
Benutzerbild von derORB
derORB derORB ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2007
Ort: Vicus Aurelianus
Beiträge: 470
derORB eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Die Autoroutingfunktion der 2010er Garminkarte funktioniert nicht zufriedenstellend. Ein Bekannter hat die neue Karte mit Autorouting getestet (GPS Einsteiger - ideales Beispiel!) und war nicht so glücklich. Er wurde beispielsweise auf Straßen gelotst obwohl Fahrrad- und/oder Feldwege vorhanden waren. So ganz ausgegoren ist das noch immer nicht. Es bleibt ihm also nur die OptionTouren aus dem Netz zu laden oder am PC zu planen. Thema verfehlt, 6,0. Zitat einer Rezension "Garmin scheint mehr Entwicklungsarbeit in die Lizenzsteuerung zu stecken, als in die eigentlichen Funktionen der Produkte!"

Geändert von derORB (21.07.2010 um 14:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 21.07.2010, 16:39
Benutzerbild von dr.disk
dr.disk dr.disk ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Bretzfeld
Beiträge: 731
Standard

Naja, man sollte bei den "Sport-Navis" und "routing" halt immer dran denken, dass die Geräte dafür nicht gebaut wurden. Weder das Kartenmaterial, noch das Gerät selbst. Und jetzt probiert man halt per Software das nachzurüsten was weder Karte noch Gerät können. Was soll schon dabei raus kommen?

Richtig funktionieren kann das frühstens
- in der nächsten Gerätegeneration
- mit der nächsten Kartengeneration
Und damit meine ich nicht die nächste Überarbeitung von dem was bereits da ist sondern wirklich die Neuentwicklung.
__________________
Zitat:
Wohin kämen wir denn hin, wenn keiner wüsste wohin man käme, wenn man ginge um zu schauen wohin man käme wenn man gehen würde?

Dreieckige Räder haben gegenüber viereckigen Rädern den Vorteil, dass sie pro Umdrehung einmal weniger hoppeln und somit für deutlich besseren Rollkomfort sorgen.

Mountainbiken ist, wenn man mit den wesentlichen Körperteilen ins Ziel kommt und die Fahrradteile mitbringt, die zu teuer sind, um sie im Wald liegen zu lassen. (Unbekannt)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 22.07.2010, 08:49
Benutzerbild von derORB
derORB derORB ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2007
Ort: Vicus Aurelianus
Beiträge: 470
derORB eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von dr.disk Beitrag anzeigen
... dass die Geräte dafür nicht gebaut wurden. Weder das Kartenmaterial, noch das Gerät selbst. Und jetzt probiert man halt per Software das nachzurüsten was weder Karte noch Gerät können. Was soll schon dabei raus kommen?
Für mein GPS60Csx mag das zutreffen. Für ein 2009er Gerät mit einer 2010er Karte (Deutschland = 180 €!!!) nicht. Wer mit routingfähigen Karten/Geräten wirbt (bezogen auf Rad und Feldwege) gaukelt den Kunden (i.d.R. Neueinsteigern) etwas vor. Das ist nicht in Ordnung. Ich habe mein GPSr schon ca. 2 Jahre. Ich kenne die Problematik. Aber Neueinsteiger halt nicht. Es bleibt denen nur zu empfehlen sich a) Touren aus dem Netz zu laden oder b) am PC zu planen. Garmin ist im Übrigen dafür bekannt keine "neuen" Karten zu veröffentlichen. Das Erhebungsmaterial selbst ist weitestgehend, wenn nicht sogar vollständig, auf Stand der V2 (oder sogar V1) und damit veraltet. Verkauft wird so: "Das Gerät beherrscht Autorouting und mit der neuen Karte kann man sogar Rad- und Wanderwege routen" Als Einsteiger glaubt man das erstmal.

Geändert von derORB (22.07.2010 um 08:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 20.05.2011, 20:44
Benutzerbild von bremsassistent
bremsassistent bremsassistent ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2009
Ort: SHA (Exil-Friese)
Beiträge: 51
bremsassistent eine Nachricht über Skype™ schicken
Lächeln

Aufgerüstet: Der neue Knochen heißt GPSMap62s und hat keine Opendings mehr drauf. Die Topo ist doch besser, die City Navigator funzt auch bei diesem Knochen. Insgesamt kann er mehr als mein Alter. Auch paperless cachen ist drin. Ein tolles Teil. Knarzt etwas, aber das ist nicht schlimm.
__________________
Fight for your right to ride a Mountainbike!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oziexplorer-Maps aufs Garmin? Phil GPS - Talk 12 17.09.2017 01:58
Crash-Kurs für Garmin Karten Navigation joschme GPS - Talk 4 24.07.2011 23:09
Verschiedene Maps auf Garmin GPS alex_ GPS - Talk 5 20.07.2009 13:22
Karten hier im Forum darstellen Mike GPS - Talk 3 26.10.2008 10:28
Neues Garmin Outdoor Gerät Mike GPS - Talk 0 16.02.2008 19:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: querfeldein-kurbeln.de